Licht genau nach Wunsch

Caisse d‘Epargne Ile de France, Filialen in Frankreich
Realisierung: 2019 – 2022


Die Caisse d‘Epargne wurde 1818 gegründet und ist eine französische Bank, die aus 15 regionalen Sparkassen mit 4.182 Filialen in ganz Frankreich besteht.
Insgesamt 400 Filialen des Unternehmens Caisse d‘Epargne Ile de France werden mit der individuell einstellbaren Tischleuchte LUCTRA® TABLE PRO ausgestattet. „Wir waren auf der Suche nach einer Leuchte, die unseren Mitarbeitern eine komfortable Beleuchtung bietet. Auch die Möglichkeit von USB-Anschlüssen war für uns ein wichtiges Kriterium“, erklärt die Stellvertretende Hausverwalterin,

Abteilung Forschung und Planung.
Die Büroräume und Kundenräume der Caisse d‘Epargne Ile de France sollten modernisiert werden. Dafür erstellte das Designbüro Tertia Design das Konzept Banco 2020, das die neue Beleuchtungslösung enthielt. Die neuen Leuchten sind in kollaborativen Büros integriert. Sie sorgen dort an den Arbeitsplätzen für die benötigte Lichtqualität.
Neben den USB-Anschlüssen und der freien Wahl der Farbtemperatur überzeugte vor allem die Möglichkeit, die Farbvarianz über eine App direkt an die Leuchte zu übertragen.


„Wir haben von den Anwendern überaus positives Feedback bekommen. Deshalb würde ich LUCTRA® auf jeden Fall weiterempfehlen.“

Produkte in diesem Projekt

LUCTRA® TABLE PRO

Mehr erfahren

Weitere Projekte