KOMMUNINVEST – Lichtlösung im historischen Umfeld mit LUCTRA®

Örebro, Schweden
Realisierung: Oktober 2019

Kommuninvest zählt weltweit zu den besten Organisationen für kommunales Finanzmanagement.


Das Unternehmen finanziert die Entwicklung und Investitionen des schwedischen lokalen und regionalen Sektors für eine gute und nachhaltige Gesellschaft. Die motivierten und kompetenten Mitarbeiter sind qualitäts- und wissensorientiert. Sie stellen sicher, dass Kommuninvest seinen Kunden wettbewerbsfähige Lösungen und einen ausgezeichneten Service bietet.
Das Arbeitsumfeld ist wichtig. Sowohl die Arbeitstische als auch die sozialen Bereiche sind gut durchdacht: ergonomisch mit einer individuellen Anpassung, Qualität und geschmackvollem Design. Das Gebäude ist sehr alt und denkmal-geschützt, weshalb die richtige Beleuchtung eine große Herausforderung darstellte. Fest in die Decken integrierte Leuchten machten es fast unmöglich, genügend Licht auf die Arbeitsplätze zu bekommen. In Bürobereichen, die in den Hinterhof ausgerichtet sind, war die Menge des Tageslichts begrenzt.

Nach langwierigen Tests mit verschiedenen Leuchten wie Tischlampen, Stehleuchten und sogar Stehleuchten mit direktem und indirektem Licht fiel die Wahl auf VITAWORK®. VITAWORK® kombiniert direkte Beleuchtung für ein gutes Arbeitslicht an den Arbeitsplätzen und indirektes Licht für eine beleuchtete Decke und Umgebung. Eine Lichtberechnung wurde durchgeführt, um genügend Licht und die Erfüllung der Anforderungen zu gewährleisten. Die Variation der Lumen ist auf die Anzahl und Größe der Schreibtische pro Gruppe zurückzuführen.
Malin Waldenström, HR Manager Kommuninvest: „Wir haben hohe Decken in einem historischen Gebäude. Es war wirklich schwierig, eine gute Lichtsituation zu schaffen. Aber LUCTRA hat das Problem gelöst. Unsere Mitarbeiter sind seit der Installation viel zufriedener mit der Beleuchtung.“

 

Produkte in diesem Projekt

LUCTRA® VITAWORK®

Mehr erfahren

Weitere Produkte